Pariser Flagship-Store von Saturn setzt auf Xplace

- Der zweitgrößte Elektrofachmarkt der Welt setzt beim Thema Kundeninformation und Kundenbindung am PoS auf interaktive Informationssysteme und Digital Signage des Göttinger Unternehmens Xplace. Im Pariser Einkaufszentrum Domus steht nahezu die gesamte Produktlinie bei Saturn zur interaktiven Beratung bereit. von Ralf Sablowski

Bild: Saturn

Brandneu auf dem Markt ist die Beratungs-Software Notebooks erleben. Diese wurde eigens für Saturn mehrsprachig angepasst und steht den Kunden auf 120 Notebooks zur Verfügung. Neben Detailinformationen zu sämtlichen ausgestellten Notebooks können Kunden mit einem Klick das Leistungsspektrum verschiedener Geräte direkt vergleichen. Auch ein Schnelltest der Schrift, Bildqualität und Pixeldarstellung ist möglich. Kunden sollen damit im Store objektiv beraten werden, gleichzeitig sollen Emotionen beim Kauf geweckt werden.

Erstmals im Saturn Frankreich werden Kunden zudem im gesamten Markt via Instore-TV über die aktuellen Angebote, Highlights und Saturn-Services informiert. Hierfür laufen zeitgleich unterschiedliche Informationen über 14 Kanäle. Neu auf dem französischen Markt und im Saturn im Einsatz sind zudem die Monitor- und Webcam-Teststationen zum direkten Leistungsvergleich. Daneben liefern die Entertainment-Systeme von Xplace umfassende Informationen zu Musik-CDs, Videospielen sowie Film-DVDs und geben Gelegenheit zum Probehören und -sehen.

Domus ist Frankreichs Themenkaufhaus für Heim, Wohnungseinrichtung und Dekoration der Superlative. Ausgezeichnet als Winner Janus du Commerce 2006 präsentiert Domus führende Marken im Bereich Einrichtung, Wohndesign, Gartenmaterialien und Accessoires. Auf 11.000 Quadratmetern Verkaufsfläche eröffnete Saturn dort den neuen Flagship-Store für Frankreich. (rs)

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.