City-d-Sign informiert in Wesseling

- Die Wesselinger Firma City-d-Sign ist mit einem neuen Konzept zur Belebung deutscher Innenstädte angetreten. Auf einem tageslichttauglichen Bildschirm können sich Bürger und Gäste an zentraler Stelle im Zentrum von Wesseling ab sofort informieren und unterhalten lassen. Neben tagesaktuellen News, die regelmäßig über das Internet aktualisiert werden, sollen regionale Inhalte, wie z.B. Veranstaltungshinweise, Reviews über Veranstaltungen, Clips und Portraits einheimischer Künstler ausgestrahlt werden. von Ralf Sablowski

Moderne Stadtwerbung in Wesseling.

Die Geschäftsführer von city-d-sign vor einem Wesselinger Display.

Außerdem kann die zwischen Köln und Bonn gelegene Stadt Wesseling über das Netz eigene Inhalte, etwa Pressemitteilungen oder geplante Projekte, kommunizieren. Bürger können zudem Anzeigen zu laut Betreiber sehr günstigen Konditionen schalten. Finanziert wird das Programm über Werbung regionaler Einzelhändler und Dienstleister. Wesseling ist das Pilotprojekt, zukünftig möchten die Unternehmer auch in weiteren Städten aktiv werden.

„Digital Signage steht und fällt mit der Attraktivität seiner Inhalte. Deshalb legen wir den Fokus auf eine besonders unterhaltsame und informative Plattform und die Unterstützung vor allem der lokalen und regionalen Marktteilnehmer, Vereine, Institutionen und Künstle“, betont Wolfgang Eisenberg, einer der beiden Geschäftsführer von City-d-Sign. (rs)

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.