Digital Signage im größten Media Markt

Touchscreens und Flugzeugsitze: Computergestützte Anwendungen im Verkaufsraum steigern die Servicequalität. Die Redaktion von Der Handel hat einen Rundgang durch den neuen, prämierten Media Markt in München unternommen. Den Bericht dazu kann man jetzt auch online nachlesen.

Moderne Technik ist häufig erklärungsbedürftig. Wer eine Druckerpatrone braucht, sich einen neuen Fernseher kaufen will oder ein altersgerechtes Videospiel sucht, ist schnell überfordert. Händler nutzen heute aber auch moderne Technik, um diese und andere Fragen zu klären. Der im Mai 2009 eröffnete Media Markt im Münchener Stadtteil Haidhausen hat dies nach Meinung der „Visual Merchandising Initiative“ (VMI) vorbildlich umgesetzt: Die mit 10.000 Quadratmetern Verkaufsfläche derzeit größte Filiale des Elektronikhändlers wurde kürzlich für ihren Einsatz digitaler Medien zur Verkaufsförderung mit dem „VMI Shop Award“ ausgezeichnet. Die Redaktion von Der Handel hat sich in München umgeschaut und stellt in seiner aktuellen Ausgabe einige der innovativen Verkaufshilfen vor. Der komplette Artikel ist zudem auf den Online-Seiten des Magazins kostenlos zu lesen. (Der Handel/rs)

Verwandte Beiträge

Veröffentlicht in News