Yoorado erweitert DS-Netzwerk

- Die Digital-Signage-Plattform Yoorado hat Zuwachs bekommen: Ab sofort sind die Bildschirme der Entertainment Medien Partner (emp), die in 150 Videotheken installiert sind,  über Yoorado buchbar. von Ralf Sablowski

Logo Yoorado

Yoorado erweitert sein Netzwerk um 150 emp-Videotheken.

Die Screens stammen von CityBoomer, auch dort ist Yoorado-Chef Thomas Berger Geschäftsführer. Die Buchungsplattform Yoorado kann damit auf  mehr als 5.000 Bildschirme zugreifen. Kunden können diese nach Faktoren wie Bundeslangd, Einwohnerzahl, Standort oder Display-Beschaffenheit auswählen. (rs)

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.