Digital Signage wird groß geschrieben

- NEC Display Solutions lädt auch in diesem Jahr wieder zum Competence Day. Das Netzwerk- und Expertenforum findet unter dem Motto „Growing Solutions“ am 7. Oktober in Bonn statt – und damit erstmals nicht in München. von Stefanie Schömann-Finck

Ausstellung beim NEC Competence Day


Gemeinsam mit ihren Partnern zeigt NEC Display Solutions auf dem Competence Day Display- und Projektionslösungen innerhalb der Themenwelten Digital Signage, Pro AV, Education, Corporate, Healthcare und Colour Management. Vorträge und Best Practice-Beispiele sollen über Trends informieren.

Auf einer insgesamt 2500 Quadratmeter großen Fläche präsentiert NEC Display Solutions anhand verschiedener Szenarien den Einsatz von Projektoren und Displays. Zum Beispiel werden für den Bereich Bildung die interaktiven Whiteboards und 3D-Anwendungen gezeigt.  Im Mittelpunkt der AV-Themenwelt stehen die Netzwerksteuerung- und überwachung. Außerdem präsentiert NEC eine neue Projektorenserie.

Digital Signage, so das Unternehmen, werde beim NEC Competence Day groß geschrieben. Neben neuen Lösungen führt NEC Display Solutions erstmals den Nachfolger des NEC MultiSync® X461UN, einem 46-Zoll LC Public Display mit schmalem Rahmen für Videowandinstallationen, vor. Er ist unter anderem mit einem neuen Feature für gleichmäßige Helligkeitsverteilung ausgestattet. Desweiteren gibt es die Multeos-Modelle die Digital Signage Einstiegs-Modelle der V-Serie sowie die High-End Public Displays der P-Serie zu sehen.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.