Auto nach Wunsch

- Die Luxus-Automobilmarke von Nissan, Infiniti, setzt künftig auf digitale und interaktive Showrooms. Die Digital Signage-Installationen bieten Kunden die Möglichkeit, sich ihren Wagen nach eigenen Wünschen zusammen zu stellen. Die Lösung stammt von Soft Audiovisuel, einem Scala-Partner.  von Stefanie Schömann-Finck

Die interaktiven Showrooms von Infiniti

Kern der Installation ist die Plattform i-view, die den Kunden interaktive audio-visuelle Informationen ermöglicht. Das Verkaufspersonal kann, muss dabei aber nicht unterstützen. Das System basiert auf Scala 5 und spielt Videos der gesamten Infiniti-Flotte ab. Kunden können die Videos anhalten und verschiedene Eigenschaften wie Farbe oder Ausstattung ändern.

Zur Zeit sind 27 Showrooms mit dem System ausgestattet. Bis 2012 soll die Zahl auf 80 steigen.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.