Ein Bier am Bahnsteig

Die Biermarke Beck’s Gold wird am U-Bahnhof Friedrichstraße digital und interaktiv in Szene gesetzt. An einem Terminal haben Passanten die Möglichkeit, aus einer Reihe von Clips auszuwählen. Diese werden gleichzeitig auf allen sechs Screens am Bahnsteig abgespielt. Floorgraphics machen auf das Terminal aufmerksam.

- Außerdem weitet das Bremer Unternehmen die Kampagne auf Facebook aus und folgt damit dem allgemeinen Trend, Social Media in Werbemaßnahmen einzubeziehen. von Stefanie Schömann-Finck

Beck's belegt U-Bahnhof Friedrichstraße

Die Beck’s-Kampagne wird durch einen Facebook-Auftritt ergänzt. Nutzer können dort ihr Profilbild als Bestandteil der Clips hochladen, die anschließend am U-Bahnhof abgespielt werden. Die Facebook-Nutzer werden so Teil der Inszenierung. Zusätzlich zu den digitalen Werbeflächen nutzt das Bremer Unternehmen auch analoge Flächen am U-Bahnhof.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.