Der Kunde bestimmt den Handel

Auf der Euroshop 2011 wird NCR sein Leistungsspektrum für den Handel vorstellen, wie das Unternehmen nun ankündigte. Unter dem Schlagwort c-tailing zeigt NCR Lösungen, die sich über alle Vertriebskanäle hinweg erstrecken.

Das sind zum Beispiel energieeffiziente Kassenterminals oder Digital Signage- und Kioskterminal-Plattformen für digitale „In-Store“-Werbung. Mit seinen Lösungen möchte NCR Shopaktivitäten, Internet, SB-Terminals und mobile Endgeräte zusammenführen.

- von Stefanie Schömann-Finck

NCR-Lösungen für den Handel

C-tailing beschreibt einen vom Verbraucher getriebene Handel, der den Kunden in den Mittelpunkt stellt und das traditionelle Business-to-Consumer-Modell (B2C) durch ein Consumer-to-Business-Modell (C2B) ersetzt. Dabei geht NCR zu Recht von digital versierten Verbrauchern aus. Dies erfordere Interaktion zu und mit dem Kunden auf allen verfügbaren Vertriebskanälen.

Als Highlight auf der Messe präsentiert NCR seine ‘c-tailing‘ Plattform Netkey. Die Digital Signage- und Kioskverwaltungssoftware versetzt Händler in die Lage, integrierte Marketing- und Verkaufskampagnen kanalübergreifend umzusetzen. Mit Netkey können Einzelhändler ihre E-Commerce-Prozesse in das Ladengeschäft übertragen und Kunden erhalten so die Auswahl aus dem gesamten Sortiment. Das System ermöglicht zudem, individuelle Geschenklisten anzulegen, Wunschlisten zu führen und Einkäufe auch digital zu tätigen.

Die EuroShop findet vom 26. Februar bis 2. März 2011 in Düsseldorf statt.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.