NEC ergänzt Partnerschaft von Intel und Microsoft

- NEC, Intel und Microsoft haben eine Partnerschaft beschlossen, um weltweit ein ganzheitliches Digital Signage-Angebot bieten zu können. Die Zusammenarbeit soll im Bereich Hardware, Systemintegration und Services erfolgen. Durch NEC als neuen Partner in der bereits bestehenden Allianz sollen das Thema Digital Signage und die entsprechenden Produkte  nun noch stärker vorangetrieben werden. von Stefanie Schömann-Finck

Neuer Partner: NEC

Teil der Partnerschaft ist auch eine Zusammenarbeit im Bereich Cloud Computing. NECs Beitrag ist ein neu entwickeltes Kontrollmodul und ein spezielles Digital Signage-Display. Diese basieren auf der Intel-Technologie OPS und nutzen Windows Embedded Standard 7 von Microsoft. Durch die Zusammenarbeit planen die drei Unternehmen, ihre Produkte zu verbessern und ganzheitliche Lösungen anbieten zu können-

Die neuen Produkte und Services wurden auf der iExpo 2010 am 11. November erstmals vorgestellt. Ein Prototyp der gemeinsamen Digital Signage Platform wird Anfang Januar in New York präsentiert.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.