Das war 2010

Das Jahr 2010 neigt sich seinem Ende zu, es ist an der Zeit zurückzublicken. Welche Themen haben die Branche bewegt, welche Erwartungen haben sich bestätigt und welche Trends haben sich abgezeichnet?

- Dieses Jahr war ein Jahr der Weichenstellungen. Der Markt hat sich zum Positiven verändert. Außenwerber, Vermarkter, Mediaagenturen, Dienstleister und Hersteller sind gleichermaßen wieder optimistisch eingestellt. Die Wirtschaftskrise ist überwunden, Werbungtreibende investieren wieder und der Digital Signage-Markt wächst. von Stefanie Schömann-Finck

Der invidis-Rückblick auf 2010

Digitalisierung, 3D, Interaktivität, SaaS und SMIL sind die großen Schlagworte und Trends 2010 und sie werden sich sicherlich auch im kommenden Jahr weiter fortsetzen. Mit Ströer, Wall und der Telekom-out-of-Home haben sich drei starke Akteure etabliert, die den Markt entscheidend vorantreiben.

Die invidis-Reihe „Das war 2010“ beginnt am 27. Dezember. Lesen Sie dann, wie die digitale Offensive die Außenwerbung verändert hat.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.