Ströer

Nachfolger für Kai-Marcus Thäsler gefunden

- Personalwechsel bei Ströer: Christian von den Brincken wird zum 1. Februar 2011 Geschäftsführer Marketing und Strategie bei der Ströer Sales & Services GmbH. Der 41jährige folgt damit Kai-Marcus Thäsler. Dieser hatte in der vergangenen Woche (invidis berichtete) seinen Wechsel zu Ströer Infoscreen als zweiter Geschäftsführer bekanntgegeben. Seine Geschäftsführungen beim Hamburger Fahrgastsender und der Ströer DERG Media wird er allerdings beibehalten. von Stefanie Schömann-Finck

Christian von den Brincken

In seiner neuen Position wird Christian von den Brincken mit zentralen strategischen Aufgaben, unter anderem der Marketingkommunikation, der Marktforschung, dem Internet und Sponsoring betraut. Er berichtet an Jochen Sengpiehl, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing Ströer Media Deutschland GmbH.

„Wir freuen uns sehr, mit Christian von den Brincken einen ausgewiesenen Medienstrategen gewonnen zu haben“, sagt Dirk Wiedenmann, im Vorstand der Ströer AG für das Deutschland-Geschäft verantwortlich. „Er wird unsere Wachstumsprojekte Out-of-Home-Channel und Premium Billboard mit seinem Know-how hervorragend unterstützen können.“

Der gebürtige Düsseldorfer war zuletzt als Geschäftsführer der Bereiche Forschung, Strategic Planning, Geonomics und Key Account-Kunden der Agentur Mediacom tätig. Zuvor arbeitete von den Brincken mehr als acht Jahre für die Initiative Media. Dort verantwortete er als Geschäftsführer die Bereiche Forschung, IT, Strategische Planung und Key Accounts der Agentur.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.