Planet Reseller mit vielen Neuausstellern

Mehr als 200 Distributoren, Hersteller und Einkaufskooperationen präsentieren sich ab morgen auf dem Planet Reseller auf der CeBIT 2011, der damit seine Marktposition ausbauen konnte. Darunter sind auch viele Neuaussteller, wie  AMD, APC, BlackBerry (RIM), Cisco, Eaton und NEC.

- Schwerpunktthemen des Planet Reseller sind in diesem Jahr Output Management, Mobility, Communication & Network Components sowie Security. von Stefanie Schömann-Finck

Der Planet Reseller 2011 baut seine Marktposition aus

Der Zutritt zum Planet Reseller ist ausschließlich Fachhändlern und Ausstellern vorbehalten.  Zum Thema Digital Signage bietet invidis consulting auch in diesem Jahr täglich zwei kostenfreie Workshops für ITK-Reseller an (www.invidis.de/cebit).

Im Bereich Output Management präsentieren sich unter anderem Brother, Canon, Epson, Oki und Samsung. Smartphones und Tablets werden von Archos, BlackBerry (RIM), Fujitsu, LG Electronics, Motorola, MSI, Nokia, Pearl und Sony Ericsson gezeigt. Anbieter von Mobile Storage sind unter anderem Buffalo, Freecom, Iomega, MemQ, PNY Technologies und Verbatim.

Aussteller im Bereich Communication & Network Components sind  APC, Cisco, Eaton und devolo. Acronis, Actidata, Bullguard, Doctor Web, ESET, Panda Security, Securepoint und Symantec zeigen Sicherheitslösungen.

Als Informationsbörse speziell für den ITK-Fachhandel dient der IT-Marktplatz der Computer Reseller News, der tagesaktuelle Produktdaten zu mehr als 180.000 Artikeln aus den Bereichen Informationstechnologie, Telekommunikation und Consumer Electronics bietet.

Anzeige

Besuchen Sie LG im Planet Reseller (Halle 14, Stand H44) und informieren Sie sich die über neusten Digital Signage Lösungen. Mehr Informationen zu Digital Signage im Planet Reseller finden Sie hier.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.