POPAI-Forum mit starkem Programm

- Ein Highlight der EuroShop 2011 ist sicherlich das POPAI Global Village. Nach dem Erfolg 2008 wird es in diesem Jahr mit 1500 Quadratmetern noch größer ausfallen. Neben Aussteller- und Loungebereichen wird es auch das POPAI Forum geben, auf dem namhafte Referenten zu Wort kommen werden. von Stefanie Schömann-Finck

POPAI auf der EuroShop 2011

Das Open Forum ist inmitten des POPAI Village platziert. Dort werden täglich sieben Stunden Vorträge stattfinden, die allen Messebesuchern offenstehen. Die Referenten werden Neues aus der Welt des Handels präsentieren.

Zu hören sind unter anderem:

  • Mobile Commerce -Der Booster für den stationären Handel! / Frank Rehme, Innovationsmanager METRO SYSTEMS
  • Mehrwert im Ladenbau: Integrierte Digital Signage Konzepte / Stefan Knoke, Geschäftsführender Gesellschafter SEEN MEDIA GmbH
  • Werbepsychologische CHECKLISTE Tipps und Tricks für die Gestaltung der Contents in Abhängikeit vom Involvement. / Werbepsychologe, Ph.D. Peter Fischer, Fachhochschule für angewandtes Management Erding
  • Raus aus dem Trott – Preis- und Werbe-kommunikation am POS im Multi-Media-Mix / Jürgen Berens von Rautenfeld, GF OnlineSoftware AG
  • Vermarktung eines digitalen out-of-home Netzwerkes / Oliver Poppelbaum, GF ECE flatmedia GmbH

Das vollständige Programm gibt es hier.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.