Samsung baut IT-Cluster aus

- Samsung verstärkt sein IT Cluster. Ab sofort übernimmt Norbert Minner die neu geschaffene Position als Key Account Director IT Cluster und damit die Leitung der Produktsegmente Displays, Digital Printing, IT Storage sowie Mobile Computing. Er ist verantwortlich über den weiteren Ausbau von Partnerschaften und die Intensivierung der divisionsübergreifenden Betreuung von Großkunden. von Stefanie Schömann-Finck

Norbert Minner, neuer Key Account Director

Der 49jährige Minner berichtet direkt an Roland Schweyer, Director IT Cluster. Mit der neuen Position möchte Samsung den Vertrieb weiter ausbauen und die Zusammenarbeit mit Kunden und dem Fachhandel stärken.

Das Key Account Programm bei Samsung wurde von Schweyer Ende des vergangenen Jahres in Deutschland ins Leben gerufen. „Mit Norbert Minner haben wir einen erfahrenen Manager an Bord, der uns dabei unterstützen wird, unser erfolgreiches PowerPartner Programm fortzuführen und durch ein Key Account Programm zu intensivieren“, sagt Schweyer. „Durch den Ausbau der bestehenden Partnerschaften werden wir kontinuierlich neue Geschäftsfelder erschließen und den IT-Markt antreiben.“

Norbert Minner hat 25 Jahre Erfahrung in der IT Branche und im Vertrieb. Zum Beispiel als Vertriebsleiter bei Compaq Computer, Dell und AEG Olympia. Zuletzt verantwortete er als Director Enterprise Accounts and Public Sector EMEA das Key Account-Geschäft für die DACH-Region bei Lenovo.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.