Mobile Coupons erwünscht

- Bei neun von zehn Interessenten an Mobile-Advertising erhöht ein Rabatt-Coupon die Absicht, das beworbene Produkt zu kaufen. Das ergaben neue Ergebnisse der Studie „Mobile-Advertising am Point-of-Sale 2011“ des E-Commerce-Center Handel. von Stefanie Schömann-Finck

ECC-Studie: Mobile Rabatte sind erfolgreich

Insgesamt sind 40 Prozent der Zielgruppe Interessenten und 60 Prozent Verweigerer mobiler Werbung. Unter den Interessenten erzielten Rabatt-Coupons die besten Ergebnisse. 95 Prozent würden sie gerne empfangen, 88 Prozent empfinden sie als nützlich und für 95 Prozent erhöhen sie die Absicht, das beworbene Produkt zu kaufen – auch wenn der Kauf vor dem Ladenbesuch gar nicht geplant war.

2-für-1-Coupons, Informationen zu Aktionen und kostenloser Internetzugang kommen ebenfalls sehr gut an. Nicht so gern gesehen sind hingegen Gewinnspiele und unterhaltende Werbung. „Die mobile Werbung muss einen deutlich erkennbaren Mehrwert für die Konsumenten haben, sonst werden sie dem Empfang nicht zustimmen“, sagt Aline Eckstein, Projektleiterin am ECC Handel. „Bietet eine Werbung jedoch tatsächlich einen solchen Mehrwert, dann beeinflusst sie das Kaufverhalten auch deutlich positiv.“

Dass mobile Coupons bei den Konsumenten immer beliebter werden, zeigt sich auch in den vermuteten Vorteilen von mobiler Werbung. Meinten 2010 noch knapp 50 Prozent der Konsumenten, dass man mit Handy-Werbung Geld sparen kann, sind es heute bereits 60,5 Prozent. Für viele spielt auch der Informationsaspekt eine wichtige Rolle: Drei von vier Konsumenten denken, dass sie durch Handy-Werbung auf interessante Produkte aufmerksam gemacht werden.

Allerdings haben 80 Prozent der Befragten Angst vor Spam. Auch das Thema Datenschutz wird wichtiger: 65 Prozent und damit 5,5 Prozent mehr als im Vorjahr, glauben, dass sie ihre Daten und durch mobile Werbung ihr Handy einem Sicherheitsrisiko aussetzen.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.