Neuer Vertriebsleiter IT Display bei Samsung

- Andreas Jentzsch ist neuer Sales Manager Reseller Channel im Bereich Samsung IT Display. Gemeinsam mit seinem Vertriebsteam möchte er die Steigerung der Marktanteile in den einzelnen Produktsegmenten des Display-Bereichs und damit den Ausbau der Marktführerschaft des Unternehmens vorantreiben. Zudem plant Jentzsch den Abschluss neuer strategischer Partnerschaften für das Großkundengeschäft von Samsung. von Stefanie Schömann-Finck

Andreas Jentzsch, neuer Vertriebsleiter IT Display bei Samsung

Das Unternehmen verfolgt nach eigener Aussage mit der Neubesetzung der Position konsequent die Wachstumsstrategie sowie den Ausbau der Marktführerschaft im Display-Bereich. Die Hauptziele von Jentzschs Arbeit seien unter anderem die Erhöhung der Marktanteile bei Desktop Displays und hier vor allem ein signifikantes Wachstum bei den integrierten IT-Lösungen für Cloud Computing und Thin Client Netzwerke. Darüber hinaus soll mit zusätzlichen strategischen Partnerschaften das Großkundengeschäft von Samsung gestärkt werden.

„Für diese Position und vor allem in Anbetracht unserer Wachstumsziele im Bereich IT Display suchten wir eine Person mit langjähriger Erfahrung sowie einer hohen Kompetenz im Vertriebsbereich gepaart mit einer entsprechenden Branchenkenntnis“, erklärt Frank Kalisch, Sales & Marketing Director Samsung Display. „Wir sind überzeugt davon, dass wir mit Andreas Jentzsch einen Mitarbeiter mit genau diesen Eigenschaften gefunden haben, der darüber hinaus eine enorme Kommunikationsstärke sowie ein Gespür für Geschäftschancen und deren Umsetzung besitzt.“

Andreas Jentzsch war über 20 Jahre im Vertrieb sowie in der Vertriebsleitung in mehreren Unternehmen der IT-Industrie tätig, zuletzt bei Compaq und Hewlett-Packard. In dieser Zeit sammelte der Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik ein hohes Maß an Erfahrung im Management des Großkunden- und Partnergeschäfts in den Bereichen Hardware, IT-Lösungen und IT-Consulting.

2 thoughts on “Neuer Vertriebsleiter IT Display bei Samsung

  1. Vor 10 Monate habe ich mir das Samsung Galaxy Note GT – N7000 für 515,00 EUR gekauft.
    Jetzt ist es mir aus der Hand gefallen und hochkant auf die ungeschützte Displayglaskante
    gefallen, trotz Displayfolie sind zwei Risse über das ganze Feld entstanden.
    Ich versuchte schon bei verschiedenen Reparaturbetrieben die Reparaturen für Samsung ausführen
    einen Akzeptablen Preis auszuhandeln leider bekam ich bis jetzt nur Angebote über 300,00 EUR bin nicht bereit für eine Reparatur 50% mehr zu zahlen als der Kaufpreis.
    Bitte um Hilfe, da hier wie auch immer ein Konstruktion Mangel vorliegt weil das Displayglas nicht Bruchsicher ist hätte man es Umrahmen müssen.
    Besten Dank im Voraus

  2. Horst Jürgen Schmidt
    Marie – Elisabeth – Lüdersstr. 4
    10625 Berlin
    03060922262 0163/9130160
    Sehr geehrte Damen und Herren
    Vor 10 Monate habe ich mir das Samsung Galaxy Note GT – N7000 für 515,00 EUR gekauft.
    Jetzt ist es mir aus der Hand gefallen und hochkant auf die ungeschützte Displayglaskante
    gefallen, trotz Displayfolie sind zwei Risse über das ganze Feld entstanden.
    Ich versuche schon bei verschiedenen Reparaturbetrieben die für Samsung Reparaturen ausführen
    einen Akzeptablen Preis auszuhandeln bin aber nicht bereit für eine Reparatur 50% mehr zu zahlen als der Kaufpreis.
    Bitte um Hilfe, da hier wie auch immer ein Konstruktion Mangel vorliegt weil das Displayglas nicht Bruchsicher ist hätte man es Umrahmen müssen.
    Besten Dank im Voraus

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.