Hintergrundrauschen oder Verkaufsteigerung? GfK-Studie zu Instore-Radio

- Wie effektiv ist Instore-Radio? Diese Frage soll eine neue Reichweitenanalyse klären. In Auftrag gegeben wurde sie von Magma Media und IMS/Mood Media, durchgeführt wird sie von der GfK. Die Ergebnisse sollen im Oktober vorliegen. von Stefanie Schömann-Finck

GfK misst Reichweite von Instore-Radio

Laut der beiden Vermarkter deckt Instore Radio mittlerweile 80 Prozent des deutschen Lebensmitteleinzelhandels ab. Zielsetzung der Studie ist es, die seit mehreren Jahren durchgeführte Reichweitenstudie der Magma Media auf die Mediengattung Instore Radio zu erweitern. Ab Anfang Oktober 2011 sollen einheitliche und valide Reichweitendaten mit Ausweis der Leistungswerte analog der klassischen Werbeträger vorliegen.

Zeitgleich werden die neuen Daten der Instore Radio-Mediaanalyse (IR-MA) in das PC- Mediaplanungsprogramm MDS von Axel Springer integriert, auf das Mediaagenturen und Kunden zugreifen können.

 

 

 

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.