DS CCC zeigt Einsatzszenarien für SMIL

- Das im neuen DS CCC Digital Signage Demo Center stattgefundene Digital Signage SMIL-Reseller-Event gestaltete sich erfogreich. Anhand konkreter Beispiele wurde die SMIL-Hardware demonstriert. Vorteil seien vor allem die geringeren Installations- und Wartungskosten bei einer 24/7-Verfügbarkeit. Gezeigt wurde unter anderem eine digitale Wandtafel der DSC, die eine gastronomoieübliche Kreidetafel mit einem Bildschirm kombiniert (invidis berichtete) und über einen integrierten Rechner und Software verfügt. von Stefanie Schömann-Finck

Björn Christiansen und Mohammed Kabiri

Gezeigt wurden auch verschiedene Software-Lösungen und Halterungen. Highlight der Veranstaltung war nach eigenen Angaben die Präsentation von Engin Karali, dem Betreiber des Prokultura-Netzwerks, das komplett auf SMIL-Playern basirt. In Clubs und Bars in Hamburg werden auf den Bildschirmen Kulturnews wie Konzerte gezeigt. Das Netzwerk soll bald auch in Berlin und Köln installiert werden.

Das nächste Event wird wahrscheinlich Ende des Jahres in München stattfinden.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.