Toshiba präsentiert neue Handels- und Kiosklösungen

Toshiba Tec lädt Mitte November Einzelhändler und Anwender zum Kiosk Solution Day ein, wo das Unternehmen seineneuen Kiosk- und Digital-Signage-Lösungen vorstellen wird. Ein Highlight der Veranstaltung ist die Kiosklösung MiMirror für den Bekleidungshandel.

- Kunden, die Kleidung oder Accessoires kaufen möchten, können damit ihren Freunden via Internet die ausgewählten Artikel zeigen. Eine integrierte Kamera nimmt das Spiegelbild des Kunden auf, und dieser kann es dann an Freunde senden, damit sie ihn bei der Kaufentscheidung beraten. von Stefanie Schömann-Finck

Interaktive Lösung für Einzelhandel

„Neue Technologien müssen nicht nur technisch ausgereift sein, sondern den Anwendern und ihren Kunden auch einen erkennbaren Nutzen bieten“, sagt Ulrich Hieber, Divisional Manager Retail. „Da Toshiba Tec bereits seit mehreren Jahrzehnten Erfahrung mit den spezifischen Anforderungen des Handels hat, sind unsere neuen Kiosklösungen genau auf diese Anforderungen zugeschnitten. Außerdem bieten wir unseren Kunden neben innovativer Hard- und Software auch die zugehörigen Dienstleistungen, so dass sie von den Vorteilen einer Gesamtlösung aus einer Hand profitieren.“

Für den Lebensmitteleinzelhandel zeigt Toshiba  seine Intelligent-Signage-Lösung. Sie informiert die Kunden über Artikelpreise von Frischware, die auf Grund der Abverkaufszahlen angepasst werden, um so den Abverkauf zu erhöhen und Abschreibungen zu reduzieren. Außerdem wird die Lösung Touch2Cook vorgestellt, mit der sich die Kunden Rezepte vorschlagen lassen können. Das soll zahlreiche Cross-Selling-Angebote, die zur Umsatzsteigerung führen, ermöglichen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.