Einzelhändler und Azubis sollen xplace Rezeptberater live testen

- Im Eingangsbereich der food akademie Neuwied ist seit kurzem ein xplace Rezeptberater im REWE-Design installiert, im dazugehörigen food hotel wurde ein Rezeptberater im EDEKA-Design platziert. Damit sei der Rezeptberater nun auch dort vertreten, wo viele Einzelhändler das Rüstzeug für ihre Selbstständigkeit und den Aufstieg in Führungspositionen erhalten. von Stefanie Schömann-Finck

Rezeptberater von xplace sollen ins Baltikum exportiert werden

Der xplace Rezeptberater bei EDEKA

„Mit der Installation in einer der Bildungseinrichtungen des Lebensmitteleinzelhandels und dem Foodhotel Deutschlands können wir völlig neue Zielgruppen erschließen. Die Akademie- und Hotelbesucher können in aller Ruhe die verschiedenen Funktionen des Rezeptberaters ausprobieren und die Vorzüge unseres Terminals entdecken“, sagt Michael Volland, Geschäftsführer der xplace GmbH.

Die food akademie Neuwied ist die Bundesfachschule des Lebensmittelhandels. Seit über 75 Jahren werden in der Bildungseinrichtung zukünftige Einzelhändler ausgebildet und Mitarbeiter der Lebensmittelwirtschaft qualifiziert. Pro Jahr absolvieren über 10.000 Schulungsteilnehmer überbetriebliche Seminare.

Das food hotel in Neuwied ist Europas erstes Themenhotel im Supermarktdesign. Das Thema Lebensmittelhandel wird in dem 2010 eröffneten Hotel durch Sponsorenzimmer, Ladenbauelemente, supermarktspezifische Visualisierungen etc. bis ins kleinste Detail wiedergespiegelt.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.