Gebogene LED-Wand in Parfümerie von Louis Vuitton

- CurveLED hat eine 49 Quadratmeter große LED-Wand im Pariser Store der Parfümeriekette Sephora installiert. Durchgeführt wurde das Projekt durch den Vertriebspartner Utram. Das zur Louis Vuitton Gruppe gehörende Geschäft befindet sich im Pariser Stadtviertel La Madeleine. von Stefanie Schömann-Finck

LED-Wand in Pariser Parfümerie

Hinter einem Treppenaufgang und über zwei Etagen hinweg befindet sich die sieben Meter breite, gebogene LED-Wand. Die Röhrchen haben ebenfalls eine Höhe von sieben Metern. In ihnen sind die LED-Platinen mit einem Lichtpunktabstand von 40 Millimetern eingefasst. Der Screen ist an die Höhe der Wand angepasst und alle elektronischen Komponenten befinden sich hinter der Wand in einem speziellen Raum, so dass von außen nichts davon zu sehen ist.

CurveLED bietet LED an, die sich in alle Formen bringen lassen. Eigentlich konzentriert sich das Unternehmen auf den Bereich Medienfassaden, aber auch im Innenbereich kann CurveLED bereits einige Projekte vorweisen, zum Beispiel im Douglas Store in Berlin und nun auch in Paris.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.