Displays

NEC erweitert MultiSync P-Serie

- NEC erweitert seine MultiSync P-Serie um den 23-Zöller P232W. Hohe Farbgenauigkeit und Energieeffizienz sollen das Display auszeichnen. von Thomas Kletschke

NECs neuer MultiSync P232W ist ab Ende August verfügbar (Foto: NEC)

NECs neuer MultiSync P232W ist ab Ende August verfügbar (Foto: NEC)

Der P232W ist ein neues Modell der weiterentwickelten NEC MultiSync P-Serie. Die aktuelle Produktreihe soll mit energieeffizienter W-LED-Hintergrundbeleuchtung neue Maßstäbe bei Farb- und Bildqualität, Komfort und Anschlussmöglichkeit setzen. Das Display verfügt über eine Größe von 23 Zoll. Durch sein IPS-Panel mit energieeffizienter W-LED-Hintergrundbeleuchtung garantiert der NEC MultiSync P232W nach Firmenangaben auch bei unterschiedlichen Betrachtungswinkeln eine hohe Bildqualität. Daneben sorgen ein 14-Bit-LUT (Look-Up-Table) und ein 3D-LUT für präzise Farbdarstellung und gleichbleibende Helligkeit. Das Gerät mit voller HD-Auflösung von 1920 x 1080 erlaubt laut Hersteller nur minimale Farbabweichungen und bietet hohe Farbgenauigkeit.

Das Display hat Anschlüsse für VGA, DVI-D, DisplayPort und HDMI. Weitere Features: USB-Hub, einfache Höhenverstellung, digitale Uniformitätskontrolle und Picture-in-Picture-Funktion (PiP) für das gleichzeitige Anzeigen zweier Bildquellen. Der NEC MultiSync P232W ist mit dem Energy Star 5.0 ausgezeichnet und verfügt über zusätzliche grüne Features wie einem eingebauten Carbon-Report und einem Umgebungslichtsensor.

Der NEC MulitiSync P232W ist ab Ende August 2012 verfügbar. Im Lieferumfang inbegriffen sind neben dem Monitor: Strom-, DisplayPort-, DVI-DVI-, VGA-VGA- und USB-Kabel sowie ein Benutzerhandbuch auf CD-ROM. NEC Display Solutions Europe bietet eine dreijährige europaweite Service-Garantie für den Monitor samt Hintergrundbeleuchtung. Der UVP inklusive MwSt. beträgt 521 Euro.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.