Übernahme

Ingram Micro schluckt BrightPoint

- Ingram Micro – weltgrößter Großhändler für Produkte der Informationstechnologie – möchte BrightPoint, Anbieter von Device Lifecycle Services für die Mobilfunkindustrie, übernehmen. von Thomas Kletschke

Ingram Micro möchte BrightPoint übernehmen

Ingram Micro möchte BrightPoint übernehmen

Übernahmekandidat BrightPoint ist in 24 Ländern aktiv und verfügt über einen Kundenstamm von mehr als 25.000 B2B-Kunden. Ingram Micro möchte das Unternehmen noch vor dem Jahresende 2012 erwerben. Dafür bietet Ingram den Aktionären den Aktionären 9 US-Dollar je Aktie – das Volumen der Transaktion beläuft sich auf rund 840 Millionen US-Dollar. Die Anteilseigener von BrightPoint müssen der Akquisition noch zustimmen; auch eine behördliche Prüfung steht noch aus.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.