Digital Signage

Ingram Micro mit neuen Lösungen

- Ingram Micro und erweitert das Portfolio um umfassende Service- und Beratungsleistungen zum Thema  Digital Signage. Die Lösungen richten sich sowohl an Newcomer wie an erfahrene AV-Reseller. von Thomas Kletschke

Ingram Micros Christoph Dassau setzt auf Digital Signage

Ingram Micros Christoph Dassau setzt auf Digital Signage

Für den Digital Signage Markt in Deutschland werde in den nächsten Jahren ein zweistelliges Wachstum erwartet. Ingram Micro reagiere deshalb auf das sich bietende Potenzial und baue mit Hersteller- und Servicepartnern den Bereich Digital Signage kontinuierlich aus. Das Angebot umfasst eine breite Palette an ProAV-Leistungen, die systematisch aufgebaut sind und von den Resellern  über das Bestellsystem IM.order oder über das hauseigene Digital Signage-Portal erworben werden können.

Im Rahmen der Digital Signage Projektberatung können Reseller das Know-how von erfahrenen Integratoren als Dienstleistung hinzubuchen. So können sie auch vor Ort beim Endkunden mit Unterstützung der neutralen Berater komplexe Projekte planen und umsetzen und dabei gleichzeitig ihr eigenes Wissen erweitern. Die Leistung ist je nach Projekt und Aufwand flexibel buchbar.

Die beste Hardware bleibt wirkungslos ohne passende Inhalte, deshalb unterstützt Ingram Micro die Reseller mit dem Content Creation Service. Ob Flash Filme, Videos oder komplette Infotainment-Pakete, der Reseller kann seinem Endkunden so die unterschiedlichsten Content Formate anbieten – wahlweise softwareunabhängig oder mit spezifischen Formaten von Software-Partnern. Außerdem lassen sich über monatliche Lizenzen vorgefertigte Inhalte wie Wetter-, Nachrichten oder Sport-Channels hinzubuchen. Auch ein Mix aus statischen und dynamischen Inhalten ist möglich.

Mit dem Installationsservice bietet Ingram Micro in Zusammenarbeit mit einem Servicepartner den Resellern die Möglichkeit, überregionale oder bundesweite Projekte zu realisieren. Das Angebot umfasst neben der Installation der Digital Signage Lösungen auch weitere Services wie Testläufe und die Inbetriebnahme der Hard- und Software.

Der Spielraum der Reseller für die Umsetzung von Projekten wird durch die Finanzierungs- und Leasingangebote weiter erhöht, die Ingram Micro in Zusammenarbeit mit acht renommierten Leasingpartnern anbietet. Dank der Auftragsfinanzierung und flexibler Abrechnungsmodelle lässt sich die Zwischenfinanzierung von Kundenprojekten passgenau realisieren.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.