Digital Signage

Sahara Benelux wird neuer Advantech-Partner

- Advantech hat einen neuen Partner für sein europäisches Sales-Netzwerk. Ab Mitte August 2012 gehört Sahara Benelux dazu. Das Unternehmen aus den Niederlanden soll den Markt in Benelux beackern. von Thomas Kletschke

Bernard Gosselink - CFO von Sahara Benelux - und Fabrizio del Maffeo - Sales Director iServices Advantech Europe (Foto: Advantech)

Bernard Gosselink – CFO von Sahara Benelux – und Fabrizio del Maffeo – Sales Director iServices Advantech Europe (Foto: Advantech)

Firmensitz von Sahara Benelux ist das holländische Eindhoven. Sahara ist seit mehr als 12 Jahren in der Distribution von interaktiven Lösungen und AV-Equipment tätig. Durch die Partnerschaft mit Sahara Benelux möchte Advantech seine Signage-Lösungen besonders im AV-Markt besser positionieren. Aktuell arbeitet Sahara Benelux laut Website neben Advantech mit den Anbietern Optoma und Adtraxion zusammen. Als Display-Anbieter sind neben Philips und LG auch Samsung-Lösungen verfügbar. Als Touch-Displays werden Produkte von InFocus, Communicator und von CTOUCH angeboten.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.