LED-Markt

LG bietet LED-Leuchtmittel in Europa an

- LG Electronics erweitert sein hiesiges Portfolio an LED-Technologie. Ab sofort vertreibt der Elektronikkonzern seine Lampen- und Leuchtenlösungen auch in Europa. Dazu gehören auch LED-Frontlights sowie Downlights. von Thomas Kletschke

Weltweit größte einzelne LED-Fabrik: LG Innoteks 182.000 Quadratmeter große LED-Plant in Paju (Foto: LG Innotek)

Weltweit größte einzelne LED-Fabrik: LG Innoteks 182.000 Quadratmeter große LED-Plant in Paju (Foto: LG Innotek)

Im Fokus der europäischen Expansion stehen nach Angaben von LG insbesondere Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien und Italien. Mit diesem Schritt hat LG zugleich seine weltweiten Verkaufsziele für 2012 auf rund 14,4 Millionen US-Dollar erhöht, was einer Verzehnfachung im Vergleich zum Vorjahr entspricht. LG wird mit seinen Lighting-Lösungen vor allem den B2B-Bereich adressieren.

LED-Lampen von LG sind sehr langlebig: Selbst bei täglicher Nutzung von zehn Stunden sollen sie nach Herstellerangaben eine Lebensdauer von mehr als zehn Jahren haben. Auch in puncto Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit erweisen sich die LED-Lösungen als nachhhaltige Investition: Im Vergleich zu Halogenlampen lässt sich der CO2-Ausstoß mit LG LED-Technologie um bis zu 80 Prozent reduzieren. Dabei kommen die Lampen ohne UV-Strahlen, Infrarot-Licht oder Quecksilber aus. LG LED-Lampen eignen sich hervorragend als dekorative Beleuchtung und sind die optimale Lösung, um eine angenehme und behagliche Raumatmosphäre zu schaffen.

Das Produktportfolio von LG umfasst außerdem hocheffiziente und komplette All-in-One-Lösungen zum Beispiel für die Ausstattung von Büroräumen: Die LG LED Flatlight-Serie lässt sich durch ihr ultraflaches Design schnell installieren und vermittelt nahezu Tageslichtatmosphäre. LG LED Downlights sind insbesondere für Anwendungen geeignet, die – wie beispielsweise in Supermärkten – eine ausgeklügelte Temperaturregelung benötigen. Zukünftig wird LG seine LED-Produktpalette noch um Straßen- und Hallenbeleuchtung sowie Scheinwerfer erweitern.

War 2011 einer der "red dot design award"-Gewinner LED-Leuchte AngulA  von LG (Foto: LG Innotek)

War 2011 einer der „red dot design award“-Gewinner LED-Leuchte AngulA von LG (Foto: LG Innotek)

Gemeinsam mit der Tochterfirma LG Innotek hat LG Lighting eine vollständige Wertschöpfungskette geschaffen: angefangen bei der Investition von einer Milliarde US-Dollar in Produktionsstätten mit einer Produktkapazität von 200 Millionen LED-Chips bis hin zur Entwicklung eines der ersten Produkte der Branche, das 6-Zoll-Wafer verarbeiten kann. Damit steht LG Lighting an vorderster Front bei der Produktion und Verbreitung von innovativen LED-Lösungen. LG Lighting startet mit zahlreichen Produktneuheiten in die zweite Jahreshälfte, die eine ideale Alternative zu herkömmlichen Glühbirnen sein sollen.

„LG verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur und herausragende Beleuchtungslösungen. Angesichts der steigenden Nachfrage nach umweltfreundlichen Produkten ist dies der ideale Zeitpunkt, um unsere innovativen Produkte dem europäischen Markt zugänglich zu machen“, sagt Markus Haake, Sales Manager Lighting bei der LG Electronics Deutschland GmbH. „Auch in Zukunft werden wir intensiv im Bereich Forschung und Entwicklung arbeiten, um innovative LED-Lichtlösungen mit ausgezeichneter Energieeffizienz bereitzustellen.”

One thought on “LED-Markt: LG bietet LED-Leuchtmittel in Europa an

  1. Im Vergleich zu Halogenlampen lässt sich der CO2-Ausstoß mit LG LED-Technologie um bis zu 80 Prozent reduzieren….
    Wieso nur mit LG LED-Technologie? Hier z.B. gibt es hunderte Lampen die diese Vorrausetzungen erfüllen.
    http://www.ledshift.com/

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.