Digital Signage

Stinova startet Android-baiserte Cloud-Lösung iChannel

- Stinova – deutscher Hersteller von Digital Signage-Lösungen – bietet ab sofort die iChannel Android Cloud-basierte Serviceplattform iChannel. Damit will man den Anwendern ein äußerst preiswertes und bedienerfreundliches Redaktionssystem anbieten. Darüber hinaus bietet das iChannel-Portal zukünftig einen Online-Store mit Vorlagen und Inhalten für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen. von Thomas Kletschke

Stinovas Redaktionssystem iChannel stellt nun auch Fotolia-Content zur Verfügung (Grafik: Stinova)

Stinovas Player setzt auf eine Androif-basierte Lösung (Grafik: Stinova)

Anwender können mit Hilfe der Stinova Player App auf eine neue Generation von günstigen Android-basierten Media Playern und Tablets zurückgreifen, die eine zentrale Ansteuerung erlauben und laut Hersteller wartungsfrei, ohne bewegliche Teile, geringer Stromaufnahme mit minimalen laufenden Kosten betrieben werden können.

Zum leichten Einstieg in Digital Signage bietet Stinova Kunden den iChannel MediaStick sogar zum Nulltarif an. Der MediaStick kann direkt in den HDMI-Anschluss des Bildschirms gesteckt werden – und reduziert somit erheblich die Installationszeiten. Die auf dem MediaStick vorinstallierte Stinova Player App wird über WLAN am Server registriert und kann über iChannel Cloud sofort angesteuert werden.  Kunden, bei denen ausschließlich eine LAN-Anbindung zur Verfügung steht, bietet Stinova die MediaBox mit RJ45 Anschluss ebenfalls zum Nulltarif an.

Mit Unterstützung für Video- bis FullHD-Auflösung, Images, HTML und Composer-Vorlagen, können eine Vielzahl von Einsatzbereichen im Einzelhandel, in Unternehmen, Schulen, Gastronomie, Hotels, Krankenhäuser und anderen Bereichen abgedeckt werden. Das iChannel-Portal ist ab sofort hier erreichbar.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.