Displays

LG kooperiert bei Hotel TV mit Sky und Quadriga

- Erst kürzlich hatte LG seine Serie “Pro:Centric Smart HotelTV” um die LT760H-Displays erweitert, die inzwischen auch hierzulande erhältlich sind. Jetzt kooperiert der Displayhersteller mit dem Pay-TV-Anbieter Sky. Drei speziell für die Hotellerie geschnürte Content-Pakete werden angeboten. von Thomas Kletschke

Mit der Content-Kooperation kommen neue Angebote für das Hotelgewerbe ins Portfolio (Foto: LG)

Mit der Content-Kooperation kommen neue Angebote für das Hotelgewerbe ins Portfolio (Foto: LG)

Um Hotels die Bereitstellung von Premiuminhalten einfach und kosteneffizient zu ermöglichen, bietet LG ab sofort in Zusammenarbeit mit Sky und Quadriga drei speziell für den Hotelmarkt zusammengestellte Premiumangebote an. Die Content-Pakete Sport, Business und Family liefern Unterhaltung für jede Altersgruppe: Bundesliga, aktuelle Serien, Dokumentationen und Programme speziell für Kinder. Das Angebot setzt sich zusammen aus Hotel TV-Lösungen von LG – wie den Hotel-TV-Geräten der LT-Serien und den Pro:Centric-Servern für die einfache Bereitstellung von Wetter-, Reiseinformationen und Multimediainhalten – sowie Premium-Content von Sky.

In den drei Paketen Sport, Business und Family ist für jeden Geschmack etwas dabei: Neben Sportprogrammen wie Sky Sport News oder Sky Fußball Bundesliga sind auch Serienkanäle wie Sky Atlantic HD und Fox sowie der Junior-Kanal im Angebot.

Inhalte der drei Pakete (Grafik: LG)

Inhalte der drei Pakete (Grafik: LG)

Neue PPV-Lösungen verfügbar

Um die kostenpflichtigen Programme möglichst schnell und unkompliziert zur Verfügung zu stellen, sind ab sofort auch neue Pay-per-View (PPV)-Lösungen verfügbar, die den Kauf und die Abrechnung sowohl für den Hotelier als auch für seine Gäste einfacher gestalten. Die Displays sind im LG-typischen Hairline-Design, mit integrierter Uhr und einem attraktiven, reinigungsfreundlichen Gehäuse ausgestattet. Die matte, gebürstete Oberfläche ist laut Hersteller pflegeleicht, so dass Staub, Kratzer und Fingerabdrücke kaum sichtbar sind. Dank hochwertigem IPS-Panel und Edge LED-Technologie bieten sie Gästen eine optimale Bildqualität.

Ein niedriger Energieverbrauch und eine zuverlässige Energieversorgung sowie ein breites Spektrum an hotelspezifischen Funktionen sorgen laut LG für niedrige Wartungs- und Betriebskosten. Die Geräte der LT-Serie von LG gibt es in Größen von 22 bis 47 Zoll – passend für Hotelzimmer jeder Größe und Ausstattung. Daneben lassen sie sich durch die LG Pro:Centric-Hotelserver zentral und effizient mit Inhalten wie Wetterdaten oder lokalen Informationen bestücken.

HTML 5 wird unterstützt

Die Smart Hotel TV-Serie von LG arbeitet in Verbindung mit der Pro:Centric Applikationen-Plattform und unterstützt HTML5 über eine WebKit-Schnittstelle sowie Java und Flash. Somit können Systemintegratoren, Programmanbieter und Gebäudeeigentümer eine einzigartige Schnittstelle für ihre Gäste erstellen. Hotels können die UI individualisieren, um
Markeninformationen sowie praktische Features wie Fern-Checkout und Zimmerservice zu integrieren.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.