HD-Projektor

Deutschlandpremiere für Mitsubishi Electrics FD730U

- Mitsubishi Electric bringt jetzt den Full HD-Projektor FD730U auf den deutschen Markt. Der Hersteller erweitert seine innovative 700er Serie um den portablen Business-Projektor mit vertikaler Lens Shift-Funktion. von Thomas Kletschke

Neuzugang für die 700er-Serie - Full HD-Projektor FD730U (Foto: Mitsubishi Electric)

Neuzugang für die 700er-Serie – Full HD-Projektor FD730U (Foto: Mitsubishi Electric)

Die Produktreihe der 700er Serie seiner Premium-Projektoren ergänzt Mitsubishi Electric nun um das Modell FD730U mit einer Full HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 p. Der FD730U bietet laut Unternehmen eine hohe Lichtstärke von 4.100 ANSI Lumen und sorgt für ein Kontrastverhältnis von 3.000:1. Das Modell kommt mit Mitsubishi Electric-Farbmanagement in Verbindung mit BrillantColor daher. Dank vertikaler Lens Shift-Funktion kann der Full HD-Projektor sehr flexibel für unterschiedliche Raumgrößen und -arten genutzt werden.

Bei Präsentationsende muss das Gerät dank Instant Shut Down nach dem Ausschalten nicht mehr abkühlen, sondern ist sofort transportabel und an anderer Stelle wieder einsatzbereit. Zusätzlich ist der laut Mitsubishi flüsterleise arbeitende neue Projektor (nur 28 dB im Low Mode)mit einem integrierten 10-Watt-Lautsprecher zur leistungsstarken
Audiowiedergabe ausgestattet.

Der FD730U ist energieeffizient und verbraucht laut Angaben des Herstellers im Bereitschaftszustand unter 0,5 Watt. Mitsubishi Electric gibt eine durchschnittliche Lampenlebensdauer von rund 5.000 Stunden (Low Mode) an. Der FD730U ist ab sofort auf dem deutschen Markt verfügbar. Preisinformationen gibt der Handel.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.