viscom 2012

dimedis zeigt kompas erstmals mit HTML 5-Features

- dimedis zeigt auf der diesjährigen Fachmesse für visuelle Kommunikation, Technik und Design viscom in Frankfurt zahlreiche Neuigkeiten rund um Digital Signage und Wegeleitsysteme. Vom 25. – 27. Oktober präsentiert das Unternehmen am eigenen Stand (Halle 3, I10) das mehrfach preisgekrönte Digital Signage System kompas sowie die kompas-Wegeleitung. Erstmals nutzt dimedis HTML 5 und präsentiert auf der viscom erste Umsetzungen mit dem neuen Standard. von Thomas Kletschke

Im Einsatz beim Kunden Happy Baby: dimedis-Lösung kompas (Foto: dimedis)

Im Einsatz beim Kunden Happy Baby: dimedis-Lösung kompas (Foto: dimedis)

Im Mittelpunkt der dimedis-Präsentation auf der viscom steht die Digital Signage Lösung kompas. Mit der Einzelhandelskette „HappyBaby“ präsentiert das Kölner Unternehmen ein Best Case für den vertriebsunterstützenden Einsatz von Digital Signage.

Shop TV-Anwendung im Best Case-Szenario

Die Lösung kompas wird in den HappyBaby-Filialen nicht nur als digitales Werbemedium eingesetzt: Mit der Beratungsfunktion „ShopTV“ spart der Betreiber Kosten und unterstützt den Vertrieb effektiv. Die Anwendung ermöglicht eine Kombination des Angebots vor Ort mit der Vielfalt des dazugehörigen Online-Shops. Auf der viscom erfahren interessierte Besucher mehr über diesen Best Case.

HTML 5 – Chancen für Digital Signage

dimedis-Gründer und Geschäftsführer Wilhelm Halling wird in seinem Vortrag im Rahmen des „Lunch & Learn“ am Messesamstag um 12 Uhr über die großen Chancen von HTML 5 für die Digital Signage Branche sprechen. kompas ist nach Firmenangaben die erste Digital Signage-Lösung, die auf HTML 5 setzt. HTML 5 ist das neue Format für dynamische digitale Inhalte und bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten und Synergien im Zusammenspiel von Digital Signage, Web und Mobile. dimedis stellt erste Lösungen mit HTML 5 am Stand vor.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.