invidis Jahreskommentare 2012

John Lay Solutions plant Expansion ins Ausland

- Die Entwicklung der John Lay Solutions AG im 2012 war bemerkenswert, so Guido Stillhard, CEO beim führenden Schweizer Integrator. Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2012 plant man nun als nächsten Schritt die erfolgreiche Expansion ins Ausland. von Jörg Sailer

Guido Stillhard, John Lay Solutions

Guido Stillhard, CEO, John Lay Solutions AG:

Das Geschäftsjahr 2012 war primär durch Großprojekte von Schweizer Banken geprägt. Diese gingen praktisch alle „auf das Konto“ von John Lay Solutions. Schweizer Banken haben erkannt, dass sie ihre Kunden mittels dynamischen Medien schnell und wirkungsvoll mit Informationen versorgen können und dabei Zeit und Kosten sparen.

Das bedeutendste Projekt in diesem Bereich realisieren wir für UBS. Die UBS erneuert seit 2011 kontinuierlich alle Geschäftsstellen. Die UBS Geschäftsstellen werden umgebaut und erhalten eine moderne und sympathische Gestaltung. Die dynamische Bildkommunikation spielt dabei eine wichtige Rolle. John Lay Solutions hat für UBS ein innovatives und im Markt des digitalen POS Marketing wegweisendes POS-Kommunikationskonzept entwickelt. Dieses wird aktuell durch John Lay Solutions in einem dreijährigen Rollout an über 300 Standorten realisiert. Die UBS nutzt die Möglichkeiten der dynamischen POS-Kommunikation sehr konsequent. Das Digital POS Marketing Konzept der UBS darf gilt als der Benchmark in der Branche.

invidis-jahreskommentare_2012_bannerEbenfalls prägend war die Einführung von neuen Digital POS Marketing Services. So z.B. die Lancierung des John Lay Solutions Media Portales sowie die sehr erfolgreiche Einführung der unterschiedlichen iPad Services.Die Entwicklung der John Lay Solutions AG im 2012 war bemerkenswert. Das Team umfasst mittlerweile mehr als 40 Spezialisten für Digital POS Marketing und verfügt über Top-Referenzen in den Segmenten Detailhandel, Banken und Versicherungen. John Lay Solutions wird im 2013 weiter wachsen und verfügt über einen herausfordernden Auftragsvorrat durch neue Projekte und durch das nachhaltige Betriebsgeschäft (Content Service und technischer Betrieb). John Lay Solution plant als nächsten Schritt die erfolgreiche Expansion ins Ausland. 

ISE 2013 invidis Digital Signage Events

Einen Überblick zu den invidis Digital Signage Events auf der ISE 2013 finden Sie hier.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.