Agenturen

Kinetic gewinnt Media-Saturn Outdoor-Etat

- Soo! muss Out of Home: Nach dem Pitchgewinn Ende 2012 plant Kinetic Worldwide Germany alle Außenwerbeaktivitäten für Media-Saturn Deutschland. von Thomas Kletschke

Mitbewohner - ein Motiv der Saisonkampagne 2012 von Media Markt.(Foto: Media-Saturn-Holding GmbH

Mitbewohner – ein Motiv der Saisonkampagne 2012 von Media Markt.(Foto: Media-Saturn-Holding GmbH)

Ab sofort übernimmt Kinetic Worldwide Germany die Planung der gesamten Außenwerbung für Media-Saturn Deutschland. Damit hat man die beiden Elektrofachmarkt-Riesen als Kunden gewonnen. Neben den Märkten vor Ort konzentriert sich das Unternehmen seit 2011 und 2012 auf eine Multichannel-Strategie: Neben Online und dem stationären Handel, steht auch die Verzahnung beider Vertriebswege. Media-Saturn setzte 2011 rund 9,3 Milliarden Euro um. Mit den Vertriebsmarken Media Markt und Saturn ist die deutsche Landesgesellschaft insgesamt an mehr als 390 Standorten vertreten.

Kinetic – Spezialist für Out-of-Home-Kommunikation – überzeugte Ende des letzten Jahres beim Pitch von Media-Saturn aus Ingolstadt. „Wir freuen uns sehr, dass Media-Saturn als eines der größten werbungtreibenden Unternehmen Deutschlands mit uns zusammenarbeitet und seine Out-of-Home-Kampagnen in unsere Hände legt“, sagt Kinetic-CEO Christian Scholz, der seit Oktober 2012 die Agentur leitet.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.