Außenwerbung

Vox bewirbt Serie Grimm mit Lentikularplakaten

- „Schaurig, aber wahr“: So wirbt der TV-Sender Vox derzeit deutschlandweit auf Lentikularplakaten für den heutigen Start der neuen Mystery-Crime-Serie Grimm. Außenwerber WallDecaux präsentiert die Motive mit Überraschungseffekt in Berlin, Köln, München, Hamburg, Stuttgart und Aachen. von Thomas Kletschke

Zum Start der neuen Serie auf Vox setzt man auf Lentikularplakate (Foto: WallDecaux)

Zum Start der neuen Serie auf Vox setzt man auf Lentikularplakate (Foto: WallDecaux)

Je nach Blickwinkel des Betrachters zeigen die Lentikularplakate einen unterschiedlichen Ausschnitt des zugrundeliegenden Rasterbildes. Im Fokus steht Detective Nick Burkhard -Hauptfigur der US-amerikanischen Serie Grimm. Über seine Schulter schauen die Charaktere Adalind Schade und Monroe, die beim Perspektivwechsel ihr wahres Gesicht zeigen. Die Plakatmotive stammen von Jung von Matt/Neue Elbe und sind derzeit in sechs deutschen Städten zu sehen. Die Entscheidung für Lentikularplakate passt zur neuen Serie: Fantasy- und Mystery-Elemente können mit den optischen Trickeffekten der Lentikulartechnik spektakulärer dargestellt werden.

CLP und Doppeldecker – Outdoor und Transportmedien

Die Sonderumsetzung ergänzt eine bundesweite City Light Poster- und City Light Säulen-Kampagne auf Werbeträgern von WallDecaux. Zusätzlich kommen Transportmedien in Berlin zum Einsatz: 16 für Berlin typische Doppeldecker-Busse erhielten ein plakatives Grimm-Branding und präsentieren als Außengestaltung schaurige „Insassen“. Auf den digitalen Werbeträgern von WallDecaux im U-Bahnhof Friedrichstraße bekommen die Fahrgäste mit gruseligen Grimm-Spots einen Vorgeschmack auf die neue Mystery-Crime-Serie.

Grimm ist eine US-amerikanische Krimiserie mit Fantasy- und Mystery-Elementen. Sie basiert auf den Märchen der Gebrüder Grimm und wurde von Stephen Carpenter, David Greenwalt und Jim Kouf entwickelt. Produziert wird die Serie seit 2011 für den US-Sender NBC. Der Fernsehsender Vox besitzt die Rechte an der US-Serie und zeigt die deutsche Erstausstrahlung am 18. Februar. Die Serie begleitet Detective Nick Burkhard, der als sogenannter Grimm in der Lage ist, in einigen Mitmenschen märchenhafte Kreaturen zu sehen. Seine erklärte Mission ist es, die Menschheit vor den Bestien in Menschengestalt zu schützen.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.