Sonderausgabe invidis professionell

Technik für alle Sinne

- Viele Unternehmen und Händler leisten sich heute einen Showroom. Digital Signage macht ihn zum Erlebnis, das die Sinne weckt. von Stefanie Schömann-Finck

Showroom der NEO Group in Hamburg

Emotional und visuell muss er sein, Kunden müssen gefesselt und für die Marke gewonnen werden. Ausprobieren, anfassen, die Marke erleben – das ist das hohe Ziel eines Showrooms.

Gleichzeitig sollen Kunden aber auch das gesamte Produktportfolio kennenlernen – bei einer großen Angebotspalette wie sie etwa Automobil- oder Schuhhersteller haben, ist das fast unmöglich. Dank Digital Signage aber können die Firmen alles virtuell und gleichzeitig auf höchstem Niveau präsentieren. Außerdem können die potentiellen Käufer Produkte zusammenstellen und individuell konfigurieren.

Aber im Showroom werden nicht nur Käufer empfangen. Oft dient er auch als Eventlocation, die mit speziellen Inhalten und modernem Design überzeugen soll. Ohne Digital Signage nicht vorstellbar.

Mehr über die Möglichkeiten in Showrooms lesen Sie auf den invidis-Sonderseiten. Das gesamte Magazin als PDF gibt es hier kostenlos zum Herunterladen.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.