Schweiz

Verkehrsinfos für Firmen-Displays – Datenfeed vom ZVV

- Der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) ermöglicht es jetzt Firmen, aktuelle Fahrplan-Infos anbieten können. So können Unternehmen direkt vor Ort Displays installieren, auf die ein Datenfeed des ZVV aufgeschaltet wird. von Thomas Kletschke

Keine Privilegien: Der Zürcher Verkehrsverbund stellt Datenfeeds kostenlos zur Verfügung (Foto: ZVV)

Keine Privilegien: Der Zürcher Verkehrsverbund stellt Datenfeeds kostenlos zur Verfügung (Foto: ZVV)

An diesen Displays können die Werbungtreibenden ihren Kundinnen und Kunden die Fahrpläne in Echtzeit und mit Störungsmeldungen anzeigen. Beide Angebote des ZVV-Partnerprogramms sind  kostenlos. Firmen, Hotels, Shoppingcenter oder andere interessierte Unternehmen können künftig die Fahrplaninformationen des ZVV auf ihren eigenen Kanälen anbieten.

Eigene Website als ZVV-Fahrplan

Eine Variante ist eine reine Online-Anbindung: Der ZVV-Online-Fahrplan lässt sich in wenigen Schritten auf einer Website einbinden. So können Kundinnen und Kunden direkt beim Surfen auf einer Partnerseite die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr planen. Die Daten werden in Echtzeit angegeben. Auch allfällige Störungsmeldungen werden aufgezeigt.

Hotellobby als Haltestelle

Interessierte Partner können zudem einen Datenfeed des ZVV mit Fahrplaninformationen anfordern und diesen auf einem Display aufschalten. Angezeigt werden dann beispielsweise die Abfahrtszeiten der nächst gelegenen Haltestellen – der Fußweg wird bereits berücksichtigt. So wissen Gäste und Kunden von Partnern bereits in der Hotellobby oder im Shoppingcenter, wann der nächste Bus oder das nächste Tram fährt und können ihre Fahrt genauer planen.

Um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, empfiehlt der ZVV einen Industrie-Display mit integriertem PC zu verwenden. Der ZVV bietet keinen IT-Support an. Als Systemvoraussetzungen sind:

Display: Industrie-Display oder auch handelsübliches Display
PC: Mit Betriebssystem, das 24h-Modus erlaubt
Internet-Browser: Firefox, Safari oder IE 8 aufwärts
Internetanschluss: Für den minütlichen Datenabgleich

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.