invidis digital signage explorer

Tausend tolle Sachen, die gibt es überall zu sehen

- Wo kann man Digital-Signage-Installationen sehen? Was macht eine gute Installation aus? Auf was kommt es an? Der neue „invidis Digital Signage Explorer“ gibt Antworten auf diese Fragen. von Jörg Sailer

Der neue invidis digital signage explorer

Der neue invidis Digital Signage Explorer

Im Rahmen des invidis digital signage explorer erfasst und bewertet invidis consulting Digital Signage- und Digital-out-of-Home-Installationen. Den Anfang machen Installationen in der Münchner Innenstadt, von der Kaufinger- und Neuhauserstraße über die Sendlinger Straße bis ins Tal. Der Explorer wird in Zukunft mit Digital Signage- und Digital-out-of-Home-Installationen aus anderen Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie ausgewählten EMEA-Ländern ergänzt werden.

Hier geht es zum invidis Digital Signage Explorer.

Aktuell befindet sich der Explorer noch in der Beta-Phase. Auf der Digital Signage Conference Munich werden wir die nächste Stufe mit einer erweiterten Datenbank und zusätzliche Funktionen präsentieren.

Input gerne willkommen

Das Ziel des Explorers ist es, einen möglichst guten Überblick über unterschiedlichste Installationen zu geben. Aus diesem Grund sind Ergänzungen wie auch Vorschläge für zusätzliche Projekte gerne willkommen: explorer@invidis.de.

invidis-digital-signage-explorer-nec

Ausdrücklich bedanken möchten wir uns bei NEC Display Solutions Europe, die den Start des Explorers mit ermöglicht haben.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.