Displayhersteller

Google steigt bei Himax ein

- Der US-Konzern beteiligt sich am taiwanesischen Displayhersteller Himax. Zunächst will Google 6,3% erwerben – und kann optional bis zu 14,8% der Anteile kaufen. Himax ist Lieferant für Google Glass. von Thomas Kletschke

Himax ist bereits Zulieferer für Google Glass (Foto: Google)

Himax ist bereits Zulieferer für Google Glass (Foto: Google)

Wie das taiwanesische Unternehmen auf seiner Investor Relations-Seite mitteilt, wird Google als neuer Aktionär bei der Himax Display Inc. einsteigen. LCOS-Anbieter Himax wurde im Jahr 2004 gegründet, und ist beispielsweise mit Pico-Projektoren am Markt. Auch für die Google Glass-Datenbrille ist man Lieferant. Hauptanteilseigner ist HDI Himax Technologies, Inc., die aktuell 81,5% der Aktien hält – und auch künftig wichtigster Aktionär bleiben soll. Zu den Eigentümern gehören auch die KPCBHoldings, Inc., Khosla Ventures I, L.P. und die Intel Capital Corporation. Google wird nun zur Gruppe dieser drei Miteigentümer aufstoßen.

Im Rahmen der Transaktion wird Google eine 6,3%-Beteiligung an HDI erwerben – ein Kaufpreis dafür wurde nicht genannt. Google hat zudem die Option, innerhalb eines Jahres zu gleichen Konditionen weitere Anteile zu erwerben. Zieht der Suchmaschinenkonzern seine gesamte Option, kann er bis zu 14,8% der HDI-Anteile erwerben. HDI Displays hat seinen Hauptsitz in Tree Valley Park, Tainan. Weitere Firmenrepräsentanzen sind in China, Hongkong, Japan, Südkorea sowie Taiwan. Nach eigenen Angaben ist man weltweit der einzige LCOS-Anbieter, der sowohl color-filter LCOS (CF-LCOS), als auch color-sequential LCOS (CS-LCOS) anbietet.

Zum Kundenkreis der bereits im Jahr 2001 gegründeten Mutterfirma Himax Technologies gehören nahezu alle namhaften Hersteller, etwa: AUO, Samsung, LG, Sharp, NEC, 3M, Funai, TCL, Philips und Sony, wie aus einer aktuellen Investoren-Präsentation hervorgeht.

One thought on “Displayhersteller: Google steigt bei Himax ein

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.