Personalie

Holger Janssen stößt als Key Account Manager zu Hisense

- Hersteller Hisense verstärkt sich hierzulande personell. Seit Anfang des Monats ist Holger Janssen Nationaler Key Account Manager für die Produktbereiche TV sowie Weiße Ware. Janssen kennt die Branche sehr gut – erarbeitete bereits für die Display-Größen Sharp, Samsung und LG. von Thomas Kletschke

Holger Janssen ist nun Nationaler Key Account Manager TV und Weiße Ware bei Hisense (Foto: Hisense)

Holger Janssen ist nun Nationaler Key Account Manager TV und Weiße Ware bei Hisense (Foto: Hisense)

Der 1969 gegründete chinesische Hersteller Hisense mit eigenem Forschungszentrum, deutscher Niederlassung und Europazentrale in Düsseldorf verstärkt seine Sales-Aktivitäten: Seit dem 1. Juli verantwortet Holger Janssen als Nationaler Key Account Manager die Produktbereiche TV sowie Weiße Ware im Fachhandel und ist dabei für die Kooperationen Expert & Euronics zuständig. Seine Erfahrung, die er in der Vergangenheit unter anderem bei Samsung und Sharp in gleicher Funktion sammeln konnte, soll ihm beim Auf- und Ausbau der Hisense-Produktlinien sehr hilfreich sein. Zuletzt verantwortete er als Verkaufsleiter bei Candy-Hoover die Region Nord.

Geschäft mit Expert und Euronics soll intensiviert werden

Holger Janssen blickt auf mehr als 13 Jahre Erfahrung in der Elektronikbranche zurück: Er war sieben Jahre lang für die Samsung Electronics GmbH als National Key Account Manager Consumer Electronics (Braune und Weiße Ware) tätig und hat für weitere Großunternehmen wie LG Deutschland, Saeco Deutschland und Sharp gearbeitet. Zuletzt zeichnete er für die Candy Hoover GmbH als Regional Sales Manager Nord verantwortlich. In seiner neuen Position berichtet er direkt an Christian Stuhrmann, den nationalen Verkaufsleiter von Hisense.

“Wir freuen uns, Holger Janssen im Team von Hisense Deutschland zu haben. Wir sind zuversichtlich, dass wir mit seiner Unterstützung und seinem Know-how unsere Kundengruppen von Expert und Euronics beziehungsweise deren jeweilige Mitglieder noch erfolgreicher betreuen und so den Umsatz in den Bereichen TV und Weiße Ware steigern können”, sagt David He, General Manager Hisense Deutschland.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.