Schweiz

APG|SGA rüstet auf – mehr als 100 digitale Werbeträger

- Der größte Schweizer Außenwerber APG|SGA hat sein Digitalportfolio erweitert. Allein im November 2013 gingen Full HD-Screens und eBoards in drei zusätzlichen Shopping Malls in Betrieb. von Thomas Kletschke

Weihnachtlich gestimmt: Einkaufscenter mit digitalen Werbeträgern von APG|SGA (Foto: APG|SGA)

Weihnachtlich gestimmt: Einkaufscenter mit digitalen Werbeträgern von APG|SGA (Foto: APG|SGA)

Die Palette an großen Full HD-Panels und eBoards wächst dem Unternehmen zufolge stetig. Im November wurden in drei weiteren Einkaufszentren sowie im Skigebiet Arosa/Lenzerheide eine Reihe neuer Panels in Betrieb genommen. Damit stehen Werbungtreibenden bereits mehr als hundert digitale Werbeträger in Größen bis zu 60m² pro Fläche an Top-Standorten zur Verfügung.

Schweizweit sind beim Außenwerber nun mehr als 100 digitale Werbemittel im Einsatz (Foto: APG|SGA)

Schweizweit sind beim Außenwerber nun mehr als 100 digitale Werbemittel im Einsatz (Foto: APG|SGA)

In Einkaufszentren und an der Bergbahn

Seit kurzem stehen den Werbekunden zehn neue digitale Panels in der Shopping Arena St. Gallen zur Verfügung; vier Shopping ePanels sind im City West Chur platziert und vier im EKZ Ladedorf im solothurnischen Langendorf. In der Skiregion Arosa/Lenzerheide – die im Januar durch eine neue Verbindungsbahn gemeinsam erschlossen wird – sind an den Tal- und Mittelstationen sechs Mountain ePanels installiert worden.

Damit umfasst das digitale Portfolio der APG|SGA nun mehr als 100 große Full HD-Flächen an hochfrequentierten Toplagen. Nebst den Shopping und Mountain ePanels vermarktet das Schweizer Werbeunternehmen in den großen Schweizer Bahnhöfen die Rail eBoards und die Rail ePanels, im Hauptbahnhof Zürich seit ein paar Wochen zudem die innovativen Rail Beamer. Auch in Zürich – im Hallenstadion – hängen seit Anfang des Jahres zwei Event ePanels und in diversen Bussen von öffentlichen Verkehrsbetrieben sorgen TrafficMediaScreens für Aufmerksamkeit.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.