Industrie

Symrise AG setzt auf Digital Signage

- Auf smarte Kundeninformation im Foyer der Zentrale setzt der Konzern Symrise AG. Ein Large Format Display sowie ein Multitouch-Tisch kommen zum Einsatz – geplant und umgesetzt wurde das Projekt von ICT. von Thomas Kletschke

Symrise-Headquarters: ICT Innovative Communication Technologies AG plante und installierte das System (Foto: Symrise AG)

Symrise-Headquarters: ICT Innovative Communication Technologies AG plante und installierte das System (Foto: Symrise AG)

Unter den Herstellern von Duft- und Geschmacksstoffen zählt die Symrise AG zu den vier größten Unternehmen weltweit. Seit kurzem lenkt im repräsentativen Foyer-Bereich am Hauptsitz im niedersächsischen Holzminden eine optisch geschmackvolle Multimedia-Installation die Blicke auf sich, die Mitarbeitern und Besuchern der Symrise AG Inspirations- und Informationsmöglichkeiten bietet. Ein interaktiver Medientisch mit angeschlossenem Großbilddisplay wurde hard- und softwareseitig von der ICT Innovative Communication Technologies AG (Kohlberg) geplant und realisiert. Auf dem Digital Signage-System der Claim des Anbieters von kosmetischen Grund- und Wirkstoffen, Duft- und Geschmackstoffen sowie funktionalen Inhaltsstoffen kommt auch der Unternehmens-Claim zum Einsatz: „Always inspiring more…“.

Multitouch mit RFID

Der Multitouch-Tisch -der sowohl Mitarbeitern informative Anreize bietet als auch Kundengespräche medial unterstützen kann – erlaubt dank seiner 70″ großen Displayfläche die bequeme, parallele Interaktion mehrerer Nutzer. Die innovative, ansprechende Oberfläche des Medientisches, die sowohl optisch als auch funktional die Werte von Symrise widerspielgelt und somit perfekt zur Corporate Identity passt, wurde mit der Präsentationslösung smartPerform umgesetzt. smartPerform ermöglicht es zudem, per RFID ergänzend verborgene Inhalte oder Projekte freizuschalten. Ein interessantes Feature um beispielsweise Vorstands- oder speziell zielgruppengebundene Präsentationen abzuhalten.

Client-Server-Architektur

Besonders für solche Präsentationssituationen ermöglicht das angeschlossene 80 Zoll-Wanddisplay die zusätzliche, großformatige Visualisierung fürs Publikum. Sämtliche Inhalte des Medientisches können von Symrise selbst über das in smartPerform integrierte Content Management System gepflegt und aktualisiert werden. Über die Client-Server-Architektur ist dies vom Arbeitsplatz aus möglich. Die Aktualisierung des Systems erfolgt dann über das Netzwerk.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.