Personalie

Andreas Voss wird Managing Partner von Kinetic Germany

- Andreas Voss – bisher Geschäftsführer bei der Mindshare Deutschland – verstärkt ab Februar 2014 das Management von Kinetic Worldwide Germany. von Thomas Kletschke

Zieht ins Management von Kinetic Worldwide Germany ein: Andreas Voss (Foto: Kinetic)

Zieht ins Management von Kinetic Worldwide Germany ein: Andreas Voss (Foto: Kinetic)

Der 51-Jährige wird vom Standort Düsseldorf aus insbesondere für die Weiterentwicklung des strategischen Beratungs-Know-hows, für die Betreuung von Key-Kunden und Sonderprojekten verantwortlich sein. Andreas Voss war bisher als Geschäftsführer bei der Mindshare Deutschland hauptverantwortlich für die Betreuung von Kunden wie Unilever oder Kraft Foods.

Bereits seit 1990 arbeitet der Diplom-Kaufmann im GroupM-Netzwerk. In seiner neuen Funktion als Managing Partner wird er an Thorsten Ebbing, COO von Kinetic Germany, berichten. „Mit Andreas Voss haben wir einen ausgewiesenen Media- Experten ins Management Board geholt, der wichtige Impulse zur Weiterentwicklung unseres Unternehmens geben wird.“, so Ebbing.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.