OVAB Europe

Dirk Hülsermann als Präsident bestätigt und Erweiterung des Vorstandes

- Heute morgen fand auf der ISE das jährliche General Meeting des Branchenverbandes OVAB Europe statt. Dirk Hülsermann wurde wieder zum OVAB Präsidenten gewählt, zudem wurde der Vorstand erweitert. von Jörg Sailer

Das neue OVAB Board: F. Rotberg/invidis, W. Karst/Silverflow, D. Hülsermann/NEC, M. Deserno/Seen Media, F. Larsen/Scala

Das neue OVAB Board: F. Rotberg/invidis, W. Karst/Silverflow, D. Hülsermann/NEC, M. Deserno/Seen Media, F. Larsen/Scala

Der Dachverband für die europäische Digital-out-of-Home und Digital Signage-Industrie, OVAB Europe, hat heute morgen auf der ISE sein jährliches General Meeting abgehalten. Nach einem Rückblick auf das erfolgreiche, vergangene Jahr folgte ein Ausblick auf 2014. Mit zahlreichen anstehenden Standards des OVAB ist die Pipeline für dieses Jahr schon sehr gut gefüllt.

Bei den Vorstandswahlen wurde Dirk Hülsermann ohne Gegenstimmen zum inzwischen dritten Mal zum OVAB Präsidenten gewählt. Erweitert wurde der Vorstand durch Winfried Karst (Silverflow Media) und Frank Larsen (Scala).

Der neue OVAB Vorstand besteht aus:

  • Dirk Hülsermann (NEC / VUKUNET), President
  • Winfried Karst (Silverflow Media), Vice President
  • Markus Deserno (Seen Media), Treasurer
  • Florian Rotberg (invidis consulting), General Secretary
  • Frank Larsen (Scala), Member of the Board

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.