Wartezimmer-Netzwerke

TV-Wartezimmer – Ulmmed ist 100. Kooperationspartner

- Mit dem Verbund Ulmmed hat TV-Wartezimmer jetzt den 100. Kooperationspartner für sein Wartezimmer-Netzwerk gefunden. von Thomas Kletschke

Aktuell verfügt TV-Wartezimmer über ein Netzwerk mit 6.500 installierten Systemen (Foto: TV-Wartezimmer)

Aktuell verfügt TV-Wartezimmer über ein Netzwerk mit 6.500 installierten Systemen (Foto: TV-Wartezimmer)

Ulmmed ist ein Verbund zertifizierter Facharztpraxen in Ulm und Neu-Ulm. Der 2002 gegründete Verein vernetzt Spezialisten aus über 30 Praxen der unterschiedlichen medizinischen Fachgebiete durch regelmäßige Qualitätszirkel und Fortbildungsveranstaltungen.

Mit Ulmmed ist das vor elf Jahren in Freising gegründete Unternehmen nun die 100. Kooperation – mit Arztnetzen, Berufs- und Fachverbänden, Kammern sowie namhaften Programmpartnern, wie Welt, ZDF enterprises oder MarcoPolo – eingegangen.

Ulmmed betont die Vorteile des aktuellen Mediums zur Information der Patienten. „Wir nutzen es intensiv zur verständlichen Erklärung von Krankheitszusammenhängen, Therapiemöglichkeiten und zur Bekanntmachung von Veranstaltungen zum Thema Gesundheit in unserer Region“, sagt Dr. med. Henrik Spies, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, in Neu-Ulm und Vorsitzender Ulmmed e.V.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.