Fußball-WM 2014

#FutbolNow – Pepsi lässt an der Vending Machine kicken

- Langsam laufen sich die großen Werbungtreibenden warm – denn die Fußball-WM wird bald angepfiffen. Jetzt lässt Pepsi Nutzer weltweit an einer speziellen Vending Machine kicken. Wer gut schießt, verdient sich bei der #FutbolNow-Kampagne eine Dose Pepsi. von Thomas Kletschke

Via YouTube erweitert Pepsi seine #FutbolNow-Kampagne: Jetzt tourt diese Vending Machine durch die Welt (Screenshot: invidis.de)

Via YouTube erweitert Pepsi seine #FutbolNow-Kampagne: Jetzt tourt diese Vending Machine durch die Welt (Screenshot: invidis.de)

Kürzlich hat Pepsi via YouTube ein Video veröffentlicht, dass eine neue Vending Machine samt Display zeigt, die an ungenannten Orten weltweit Station machen soll. Dort können die Nutzer das Profil ihres Lieblings-Fußballspielers auswählen und um den Highscore – beziehungsweise eine Dose Pepsi – kicken.

Testimonials für die weltweit seit Februar 2014 laufende FutbolNow-Kampagne sind die Kicker Robin van Persie, David Luiz, Sergio Ramos, Sergio Agüero, Jack Wilshere und Leo Messi.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.