invidis Digital Signage Anbieterverzeichnis

Sharp bildet das ganze Spektrum ab

- Der Erfinder der IGZO-Panels ist bekannt für innovative Ansätze bei Displays. Dabei deckt das Unternehmen, das im invidis Digital Signage & Digital-out-of-Home Anbieterverzeichnis eingetragen ist, das komplette Spektrum von kleinen bis Large Format Displays ab. von Thomas Kletschke

Tool für Kreation für Business: Touchscreen-Display LL P202V mit Digitizer-Stift (Foto: Sharp)

Tool für Kreation für Business: Touchscreen-Display LL P202V mit Digitizer-Stift (Foto: Sharp)

Displays für den Einsatz im Digital Signage, Ultra HD-Displays für Arbeiten in Kreation und Konstruktion sowie Lösungen für das flüssige Schreiben auf dem Touchscreen: Sharp hat in den letzten Jahren immer wieder mit eigenen Konzepten überzeugt, die im B2B- sowie B2C-Umfeld gefragt sind. Mit den selbst gesetzten Standards haben die Japaner langjährige Lieferbeziehungen zu anderen großen Partnern – etwa Apple – aufgebaut.

Das Unternehmen bietet eine umfangreiche Palette an Displays und Lösungen für jede Art von professionellen Anwendungen. Displays mit einer Größe bis zu 90 Zoll und hoher Bildqualität, -helligkeit, niedrigem Energieverbrauch, 24/7 Betrieb und erweiterten Funktionen inklusive Videowall-Funktion, Interaktivität und Ultrahochauflösung sind derzeit verfügbar.

Die Produkte von Sharp sollen die Kommunikation, Zusammenarbeit und Informationsverbreitung fördern, was sich im Unternehmens-Leitspruch This is why spiegelt. In diesem Jahr hat der japanische Konzern seine BIG PADs auf den Markt gebracht – die zweite Generation großformatiger Touchscreen-Displays für gemeinschaftliches Arbeiten, mit denen man die Bereiche kollaboraties Arbeiten im Unternehmensumfeld sowie der Education-Sektor in den Fokus nimmt.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.