Digital Signage Projekte

Highlights aus dem invidis Explorer – heute Zara München

- Im “invidis digital signage explorer” erfasst und bewertet invidis Digital Signage- und Digital-out-of-Home-Installationen, von denen wir Ihnen heute ein weiteres Highlight präsentieren. Diesmal geht es um den Zara Flagship Store in München. von Theresa Amann

Invidis Digital Sigange Explorer - ZARA (Bild: invidis)

Invidis Digital Signage Explorer – ZARA (Bild: invidis)

Der Zara Flagship Store in Münchens Toplage präsentiert als einer von sechs Filialen in der bayerischen Hauptstadt nicht nur an der Kleiderstange, sondern auch digital die neusten Kollektionen des spanischen Labels. Auf rund 1.700 m² reiner Verkaufsfläche bietet das zu Inditex gehöhrende Modeunternehmen seinen Kunden beim Shoppen Informationen auf zahlreich verbauten, großformatigen Bildschirmen.

Ob als Ebenen-Anzeige oder als 70‘‘-Bildschirm bzw. LED-Wand im Kassenbereich montiert, die Inhalte der Digital Signage-Installationen bestechen durch ihre Motive und Qualität. Models präsentieren die aktuelle Modekollektion von Zara, dabei sind die Bilder und Videos auf die jeweilge Zilegruppe abgestimmt. So kommt beim Bummeln durch den Fashion Store kein reines Technik-Ambiente, sondern ein tolles Einkaufserlebnis zustande.

Digital Signage ist als reine Markeninszenierung im Zara Flagship Store in der Neuhauser Straße in München sehr gut gelungen.

Weitere Informationen sowie Bilder finden Sie auf der Explorer Seite Zara Flagship Store München.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.