Retail-Technologien

Hier werden Sie geholfen – das neue GS1 Knowledge Center

- Im neuen GS1 Germany Knowledge Center können Händler neue Technologien testen. Als zentrales CMS hilft die Software PRESTIGEenterprise bei Planung, Verwaltung und Verteilung digitaler Preis- und Werbekommunikation im PoS-Bereich. von Thomas Kletschke

Mit ESL-Display bestüccktes Regal im neuen GS1 Knowledge center (Foto: Online Software AG)

Mit ESL-Display bestücktes Regal im neuen GS1 Knowledge Center (Foto: Online Software AG)

Im Einzelhandel vollzieht sich seit einiger Zeit ein Wandel hin zu innovativeren Lösungen, die von neuen Shopfitting-Ansätzen, moderner interaktiver Kommunikation über Touchtechnologien bis hin zu Electronic Shelf Labels (ESL), als intelligentem Ersatz für Preisschilder, reicht. Die neuen Technologien müssen allerdings in Test-Umgebungen praktisch erprobt werden. Zudem sind sie meist dann besonders wirkungsvoll, wenn die Mitarbeiter des Handels eingehend auf den Systemen geschult wurden.

Display und Regal im GS1 Knowledge Center (Foto: Online Software AG)

Display und Regal im GS1 Knowledge Center (Foto: Online Software AG)

Start Anfang Juli 2014

Neben betriebsinternen Schulungscentern können Retailer auch bei der gemeinnützigen GS1 Germany im Knowledge Center lernen, welche Retail-Technologien wie am effektivsten eingesetzt werden können. Anfang Juli eröffnete das Schulungs- und Technologiezentrum seine Pforten.

Das erweiterte Knowledge Center von GS1 Germany in Köln wurde am 1. Juli offiziell eröffnet und bietet mit zusätzlichen 1.500m² fast doppelt so viel Raum für Aus- und Weiterbildungsangebote wie bislang. Neben modernen, multimedial eingerichteten Schulungs- und Veranstaltungsräumen mit Konferenztechnik gehört auch ein komplett eingerichteter Supermarkt zu den Highlights des Neubaus, der mit innovativen Live-Komponenten und allen wichtigen Filialprozessen und Anwendungen abgebildet ist. Der sogenannte PoS live! präsentiert innovative Themenfelder und aktuelle Herausforderungen des Handels sowie Lösungen von morgen und ermöglicht damit praxisnahe Lernerfahrungen direkt am Regal.

Neues GS1 Knowledge Center Regal mit ESL (Foto: Online Software AG)

Neues GS1 Knowledge Center Regal mit ESL (Foto: Online Software AG)

Digitale Verteilung von Preis- und Imagewerbung

Als Sponsor stattete die Online Software AG das Knowledge Center 2.0 mit der Software PRESTIGEenterprise als zentralem Content Mangement System aus, um Angebote, Preis- und Imagewerbung an die diversen digitalen Ausgabegeräte zu verteilen. Hierzu zählen neben Großformatbildschirmen auch Waagen-, Kassenbildschirme und elektronische Regaletiketten (ESL). Besucher und Teilnehmer von Lehrgängen haben die Möglichkeit, den Content für alle Ausgabesysteme selbständig zu steuern, zu ändern oder zu erweitern.

Bei der Ausgestaltung des POS live! im Knowledge Center arbeitete GS1 Germany intensiv mit seinen Lösungspartnern zusammen, um ein möglichst realistisches und gleichzeitig innovatives Spielfeld für den Handel zu schaffen. „Es ist unser Anspruch, den Teilnehmern unserer Bildungsangebote über die Theorie hinaus, konkretes und anwendungsorientiertes Wissen für ihren Job an die Hand zu geben. Daher freuen wir uns, auf die Unterstützung von starken Partnern bauen zu können“, sagt Robin Sibbel, Projektleiter des POS live! bei GS1 Germany. Weitere Szenarien neben POS live! sind Cash Management live!, Healthcare live!, Fashion live! und die bereits 2009 eingeweihte Value Chain live!

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.