Personalie

Robert Schenk Geschätsführer bei Serviceplan Campaign

- Seit Juli 2014 verstärkt Robert Schenk die Geschäftsführung von Serviceplan Campaign an der Seite von Gary Scheicher und Cosimo Möller. Er war zuletzt Geschäftsführer der auf B2B-Kommunikation spezialisierten Agentur McCann Enterprise in Deutschland. von Thomas Kletschke

Robert Schenk, Serviceplan Campaign (Foto: Serviceplan)

Robert Schenk, Serviceplan Campaign (Foto: Serviceplan)

Schenk ist erfahren in der Kommunikation im B2B-Bereich: Er war Geschäftsführer und Mitgesellschafter der Münchner Agentur Eiler & Riemel, die 2004 zu McCann Erickson München wurde. Seitdem zeichnete er in seiner dortigen Funktion als Geschäftsführer und CCO für Kunden wie Puma, Microsoft, Thüga und die Paul Hartmann AG verantwortlich. Sein Partner war damals bereits Gary Scheicher, der Ende 2013 zu Serviceplan Campaign kam und die Aufgaben von Chris Kunzendorf übernahm.

Robert Schenk führte bisher die 2012 gegründete Agentur McCann Enterprise Deutschland. Er betreut fortan unter anderem die Kunden Lotto und die Paul Hartmann AG. Die Zusammenarbeit mit dem Spezialisten für Medizin- und Pflegeprodukte, den Serviceplan Campaign seit Beginn des Jahres projektbezogen betreute, konnte im Frühjahr in einen Vertrag überführt werden.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.