Wacken 2014

Leurocom und SR-P helfen Metallheads beim Abfeiern

- Seit einigen Jahren sind Leurocom und SR-P mit LED Walls und Aufnahme- sowie Übertragungstechnik im Auftrag der Heavy Metal-Götter unterwegs und produzieren beim weltgrößten Heavy-Festival in Wacken Bewegtbilder für die Ausspielung vor Ort und im TV. von Thomas Kletschke

Festival Wacken2014:-SR-P Fernsehen Bühnen (Foto: SR-P)

Festival Wacken 2014: SR-P Fernsehen – Bühnen (Foto: SR-P)

Ob Sonne oder Matsch: Für Leurocom und SR-P heißt es in Wacken regelmäßig „Ausrücken zum Außeneinsatz“. Am ersten Augustwochenende war es auch in diesem Jahr wieder soweit: Etwa 75.000 Metaller strömten nach Wacken, um drei Tage die größte Metal-Party der Welt zu feiern. Quasi die Silberhochzeit des Festivals, das als einmal kleine Veranstaltung auf dem Acker begonnen hat – die 25. Ausgabe des Wacken Open Air.

Festival Wacken2014: Party Stage mit LeuroTruck2 (Foto: SR-P)

Festival Wacken 2014: Party Stage mit Leurotruck 2 (Foto: SR-P)

Auch 2014 war der Leurotruck 2 wieder ein Teil des technischen Equipments für das größte Heavy Metal-Festivals der Welt. Der Leurocom Mietpark by SR-P Fernsehen war dabei bereits zum 5. Mal für die umfangreiche TV-Produktionen auf der „Party Stage“ verantwortlich. Somit auch ein kleines Jubiläum. Das wurde durch den erstmaligen Einsatz des neuen ÜA-3 gekrönt.

Produktion für arte und die Fans vor Ort

Festival Wacken2014: SR-P Ü-Wagen von innen (Foto: SR-P)

Festival Wacken 2014: SR-P Ü-Wagen von innen (Foto: SR-P)

SR-P Fernsehen erstellte in HD eine 7-Kameraproduktion. Die Bewegtbilder wurden live auf die hochwertige LED-Wand des Leurotruck 2 sowie auf die LED-Walls der „Black Metal Stage“ und der „True Metal Stage“ geschaltet. Die TV-Produktion und Konzertmitschnitte auf der „Party Stage“ wurden für den Fernsehsender arte durchgeführt, zum Teil live-live im Stream oder zeitversetzt.

Sicherlich wird Leurocom auch im kommenden Jahr wieder in Wacken mit von der Partie sein – so wie eine Reihe von Musikfans. Auch die Veranstalter der beliebten Metal-Party müssen keine Bedenken haben: Die 75.000 Karten für Wacken 2015 waren bereits nach 12 Stunden ausverkauft.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.