Displayhersteller

LG Display produziert bald auch LCD-Panel in China

- Bisher hat LG weltweit Module für seine TVs und Displays zwar auch außerhalb Koreas produziert – eine komplette Panelfertigung jenseits der Grenze gab es aber bis dato nicht. Nun hat man im chinesischen Guangzhou eine Fabrik eröffnet, die bald die Massenfertigung von UHD- und Full HD-Panels größer 40″ aufnehmen soll. von Thomas Kletschke

LG Display: neue Fabrik in Guangzhou (Foto: LG Display)

LG Display: neue Fabrik in Guangzhou (Foto: LG Display)

Die insgesamt 4 Milliarden Dollar schwere Investition stemmt LG Display zu etwa 70% – weitere Beteiligte an dem Joint Venture sind der chinesische TV-Hersteller Skyworth (10% Anteil) sowie die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Guangzhou Guangzhou Development District (GDD) mit einem 20%igen Anteil. Das Joint Venture heißt LG Display China Co. Ltd. (LGDCA).

In der insgesamt etwa 330.000m² großen 8,5 G-Fabrik sollen bald 42-Zöller sowie 49″ und 55″ große Panel in Full HD- sowie Ultra HD-Auflösung vom Band laufen. Anfangs sollen 60.000 Einheiten monatlich produziert werden; nach dem Hochfahren der kompletten Produktion am Standort sollen monatlich 120.000 Panel gefertigt werden. Dies soll Ende 2016 der Fall sein.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.